Size does matter!

Apropos lang:

Eine alte, von mir stets unterstützte These findet Bestätigung: Es kommt doch auf die Größe an! Zu groß gibt es gar nicht, so das Fazit der Kreuzfahrt mit der "Voyager of the seas". Schiff, Suite, Balkon – alles im XXL-Format.
Groß also gleich gut… aber es gilt auch: voll gleich ziemlich nervig. Egal ob am Buffet oder am Pool – alle anderen sind immer schon da. Dabei könnten sie doch auch irgendwo anders sein – z.B. auf der Minigolf-Anlage auf Deck 12, auf der Eisbahn auf Deck 3 oder im Fitnessraum auf Deck 10… aber nein, Silberrücken und junges Gemüse kannte nur Pool und Buffet, Buffet und Pool. Schön, wenn man da für umme eine Junior-Suite spendiert bekommen hat und das Mittelmeer windgeschützt auf dem eigenen Balkon genießen kann…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s