Kieler haben alle einen an der Latte

Es ist Samstag, die Chefin ist nicht zuhause und die Nacht ist mein Freund. Was macht ein echter Langeweile-Blogger in dieser Situation? Genau, er sitzt zuhause vorm Computer! Aufregend, oder?

Andere setzen bei der Samstagabend-Gestaltung gänzlich andere Prioritäten… womit wir auch endlich beim eigentlich Thema dieses Postings wären. Ich hab nämlich gerade zweierlei entdeckt: Uber-Blogger McWinkel kann auch rappen und Videos gibt’s nicht nur bei Youtube, sondern auch bei Sevenload. Jetzt scheiter ich gerade daran, McWinkels Song „Immer wieder Sonntags“ mit dem embedded Player hier einzubinden. Heraus kommt aber immer nur dieser Link:  

Link: sevenload.de

oder dieser (verdammt ähnliche)

Link: sevenload.de

Okay, die Beats und Rhymes haken (jaja, liegt auch an Sevenload) und das Video sieht aus wie aus den Anfangszeiten vom Offenen Kanal Bad Segeberg – aber trotzdem hat’s das kleine Machwerk geschafft, die blöden Bochumer Fan-Gesänge aus meinem Gehörgang zu verdrängen. Auch dafür verneige ich mich vor Jopi Winkel! Und jetzt alle klicken und gut finden!

 P.S. Würd mich freuen, wenn sich jemand meldet und mir erklärt, wie man Sevenload geschmeidiger mit und auf WordPress einbinden kann! 

Advertisements

4 Antworten zu “Kieler haben alle einen an der Latte

  1. Für YouTube, MyVideo, MetaCafe, Clipfish, Sevenload und Google Video: http://blog.awm-resource.de/2006/09/13/wordpress-video-plugins/

  2. Jupp, Alex, danke! Kenn ich auch schon, bringt mir aber leider nix, weil meine Seiten bei WordPress gehostet werden – und ich da keine Plugins einbauen kann. Und fürs Upgrade bin ich weiterhin zu geizig…

  3. Och. WordPress ohne Plugins ist ja irgendwie nur der halbe Spaß. Dann sind wohl nur Grouper, Google Video und YouTube möglich.
    http://wordpress.com/forums/topic.php?id=3557&replies=3#post-23033
    Z.B.

  4. – A bookmark to your webpage was provided by Themelis Cuiper’s SocialGarden streams : e-commerce & social media, you must be doing a very good job as he provides a book mark to you!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s