Suchen, nicht finden!

Leute, verkauft Eure Google-Aktien! Kobi, wechsel Deinen Job! Das Ende des Such-Titanen naht! Vorbei sind schnödes Layout und kahle Textausgaben. Mein suchendes Herz gehört fortan „Ms. Dewey„! Wahrscheinlich hab ich diese Seite wieder als letztes entdeckt und für Dich, lieber Leser, ist das schon wieder kalter Schnee von gestern – aber bei mir war’s heute Liebe auf den ersten Klick. Okay, die Suchergebnisse sind meist grottig und unübersichtlich präsentiert… aber wen interessiert das schon, wenn „Ms. Dewey“ jede Eingabe liebevoll kommentiert und nach einigen Sekunden Wartens nach Aufmerksamkeit giert. Spätestens, wenn nach der Eingabe einschlägiger Searchterms die Suchsummse die Peitsche hervorholt, fühl ich mich zurückversetzt in die Tage der von mir heiß geliebten „Little Computer People“! Irgendwie kommt halt alles wieder…

(via „Die Welt ist böse„)

Nachtrag: Auf digg.com werden die folgeschönsten Searchterms gesammelt. Ich probier gleich mal „illegal drugs“ und „nintendo“ aus…

Advertisements

2 Antworten zu “Suchen, nicht finden!

  1. Mindboggling, Evening Post

  2. Wie der Screenshot zeigt, hast du dich selbst ge-msdeweyt, du Sau!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s