Preisverdächtig

Und dann hab ich es doch wieder getan: ein neuer Blog-Eintrag. Natürlich ruinier ich mir damit alle Chancen. Hatte ich doch den eindeutigen Wink bekommen, beste Chancen auf einen Online-Grimme-Award zu haben – und zwar in der Kategorie „Bester sinnloser Blog, der seit November – völlig zu recht – nicht mehr gepflegt wird“. Nun aber hatte ich doch wieder das Bedürfnis, Einblicke in mein ansonsten langweiliges Leben zu bieten. Viel ist seit November wirklich nicht passiert: Ich habe kurz Lanzarote heimgesucht (unter Kennern auch als das Cottbus der Kanaren bekannt), Silvester allein mit meiner Rakete gefeiert, bei C&C3 online bewiesen, dass ich keinen Skill hab, bin zwischendurch auf der Damentoilette fast gelyncht worden und musste mir von meinem Fahrradhändler anhören, dass ich ihm Schrott abgekauft hätte. Alles nicht so aufregend, als dass es einen eigenen Blog-Eintrag verdient hätte. Aber nun ist es doch passiert – ich hab nämlich etwas gewonnen. Und zwar beim Wahltipp meines Arbeitgebers. Mein Politikstudium hat sich also doch noch bezahlt gemacht – ich hab die Hamburg-Wahl derart präzise vorausgesagt, dass mir der 2. Platz nicht zu nehmen war. Da der Gesamtsieger einen erstklassigen MP3-Player abgestaubt hatte, machte ich mir natürlich auch einige Hoffnungen auf einen adäquaten, silbermedaillesquen 2. Preis – und ich wurde nicht enttäuscht! Seit Freitag bin ich nun stolzer Besitzer eines neuen Zettelblocks mit der Aufschrift meines Arbeitgebers. Andere müssen auf ihre Riester-Rente setzen, im Alter von Sozialhilfe leben oder Pfandpflaschen sammeln – ich aber habe meinen Zettelblock. Falls ich mich also längere Zeit in diesem Block Blog nicht mehr zu Wort melden sollte – dann jette ich wahrscheinlich um die Welt und bezahle gerade den nächsten Cocktail in Acapulco mit einem Zettel aus meinem großartigen Block…

Advertisements

2 Antworten zu “Preisverdächtig

  1. Ich weiß schon, warum ich an dem Tipp erst gar nicht teilgenommen hab. Die Genugtuung wollte ich Dir nicht gönnen – erst Woche für Woche im Kicker-Managerspiel gewinnen, und dann auch noch das, nee nee. 😉

  2. Witzig! Bin hier auch nur durch Zufall reingerutscht. Normalerweise solltest du ja auch keien Leser haben bei einem so langweiligen Leben und Blog ;). LG, Doreen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s